Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung unserer Seite erklärst du dich mit den folgenden Bestimmungen uzum Datenschutz einverstanden:

Wer wir sind

Diese Webseite wird vom netzwerk n e.V. betrieben. Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes ist der Vorstand, vertreten durch Frau Jana Holz, genaueres siehe im Impressum.

Kontakt:
netzwerk n e.V.
c/o Thinkfarm e.V.
Oberlandstraße 26-35
12099 Berlin

Allgemeiner Kontakt: info@netzwerk-n.org
Kurs-Seitenadministrator: Lukas Vaupel, lukas.vaupel@netzwerk-n.org
NRW-Team: nrw@netzwerk-n.org

Die Adresse unserer Kurs-Website ist: https://kurs.netzwerk-n.org/, weitere Informationen zum Verein und unseren Aktivitäten finden sich unter https://netzwerk-n.org

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Wenn du dich auf unserer Webseite registrierst, dann für den Zweck an einem unserer Online-Kurse zu partizipieren. Um das möglich zu machen, und die Online-Kurse interaktiv zu machen, ist es notwendig eine Reihe von Daten von dir zu sammeln, zu speichern und teilweise auch auszuwerten. Deine Daten werden so lange bei uns gespeichert, bis du deinen Account löscht, manche Daten sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, auch darüber hinaus.
Wir erheben und speichern folgende Daten von dir:

  • deinen Namen, Passwort und E-Mailadresse um dich kontaktieren zu können und den Kurs nur registrierten Mitgliedern zugänglich zu machen.
  • weitere Daten zu deiner Person, wie Profilbild, Hochschule und Initiative, sowie weitere Informationen, die du in deinem Profil hinzufügst, um die Kursinhalte für dich persönlicher und relevanter zu machen und die Vernetzung unter den Kursteilnehmenden zu erleichtern.
  • dein Verhalten auf den Kursseiten – dazu gehört unter anderem welche Kursinhalte du bereits absolviert hast, teilweise wie lange du dafür gebraucht hast, wann du die Kursseiten besucht hast. Die Daten speichern wir, um unsere Kursinhalte dem Lernverhalten der Teilnehmenden anzupassen und unsere Inhalte kontinuierlich zu verbessern.
  • Außerdem speichern wir deine eingereichten Quizantworten, Essays und Assignments, sowie von dir hochgeladene oder erstellte Fotos, Dokumente und Whiteboard-Inhalte, um unseren Kurs interaktiv zu machen.
  • die von dir verfassten Beiträge in Kommentaren Foren sowie auf Kursseiten, um eine Kommunikation innerhalb der Kursgruppe zu ermöglichen.
  • von dir verfasste persönliche Nachrichten an uns sowie andere Mitglieder, um eine Kommunikation untereinander zu ermöglichen.

Medien

Wenn du Fotos oder andere Medien auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort oder personenbezogenen Metadaten hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Wer Zugriff auf deine Daten hat

Mitglieder unseres Teams haben Zugriff auf die von dir angegebenen persönlichen Daten:

  • Kursautor*innen (Instructors) und Gruppenmoderator*innen haben Zugriff auf die Daten, die du in deinem Profil und im Rahmen der Teilnahme an einem Kurs angibst, sowie auf die Daten die du in der Kursgruppe postest oder hochlädtst. Darüber hinaus können sie deinen Kursfortschritt verfolgen und deine Antworten einsehen.
  • Die Seitenadministrator*innen haben Zugriff auf alle deine angegebenen Daten, inklusive der persönlichen Nachrichten, die du an andere Mitglieder schickst. Wir nehmen die Möglichkeit auf deine privaten Nachrichten und Dokumente zuzugreifen, nur dann wahr, wenn du dich aktiv mit einer Beschwerde an uns wendest oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Leider ist es uns zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich, die Daten so zu verschlüsseln, dass nur du Zugriff darauf hast, daher beschränkt sich die Seitenadministration auf wenige Personen.
  • Alle Informationen, die du in deinem Profil angibt, in den Kursgruppen postest, sowie bestimmte Aktivitäten im Kurs (i.d.R. ohne deren Inhalte) und deine Angaben im Rahmen von kollaborativen Gruppenaufgaben (auf Whiteboards oder in Dokumenten) können von anderen Kursteilnehmenden oder Gruppenmitgliedern eingesehen werden. Für entsprechend gekennzeichnete Peer-Review Aufgaben werden deine Antworten einer Kursaufgabe an weitere Kursmitglieder weitergegeben, um dir ein Feedback dazu zu geben. Welche Profilinformationen von dir andere Teilnehmende sehen können, kannst du unter deinen persönlichen Einstellungen festlegen.

Dritte, die wir mit Wartungsarbeiten an unserer Webseite beauftragen, kurzzeitig Zugriff auf deine Daten. Dies ist erforderlich, um eine funktionierende Kursplattform sowie die Sicherheit deiner Daten zu gewährleisten, denn nicht alle IT-Dienstleistungen können von uns selber ausgeübt werden. Wir verpflichten Dritte dazu, Geheimhaltung über die Ihnen zugänglich gemachten Informationen zu bewahren und wählen diese gezielt aus. Darüber hinaus gewähren wir keinen Dritten Zugriff auf die Kursplattform.

Cookies

Falls du ein Konto hast und dich auf unserer Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du an einem Kurs teilnimmst, und Seiten oder Inhalte bearbeitest werden zusätzliche Cookies in deinem Browser gespeichert, welche dir die Anmeldung bei weiteren von uns verwendeten (selbst-gehosteten) Diensten ersparen und dir einen nahtlosen Kursverlauf ermöglichen.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist. Wir versuchen dies soweit wie möglich zu verhindern, und technische Maßnahmen zu ergreifen, um die Datensammlung eingebetteter Dienste einzuschränken. Leider ist das aber nicht immer möglich, weshalb wir einen achtsamen Umgang erbitten. Teilweise können dir Browserplugins, welche Werbung und Tracker blockieren dabei helfen, das zu verhindern.

Analysedienste

Unser Webhoster erfasst anonyme Nutzungsstatistiken, wie IP-Adrsse, Browser, Darum und Besuchsdauer. Darüber hinaus verwenden wir Dienste wie Google Analytics auf dieser Seite bewusst nicht. Bitte ebachte, dass unsere Kurssoftware eine Auswertung deines Verhalten in den Kursen eingeschränkt ermöglicht, diese Daten aber bei uns verbleiben.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, die Gruppenfunktionen nutzt, an einem Kurs teilnimmst, oder über die Plattform persönliche Nachrichten versendest, werden deine Daten inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert, bis du deinen Account löscht und die Datenlöschung bei uns beantragst. Ohne eine solche Speicherung wäre es nicht möglich, dir Zugriff auf den Kursverlauf, Nachrichtenverlauf oder die Chathistorie mit den anderen Benutzer*innen zu geben.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder anderweitig Daten auf unserer Webseite hinterlassen hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies kannst du unkompliziert in deinen persönlichen Einstellungen oder per formloser Mail an uns beantragen. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden und mit wem wir deine Daten teilen

Einige deiner Daten werden an einen weiteren Server von uns übertragen, um Dienste wie Whiteboards und Dateibearbeitung zu ermöglichen. Wir versuchen durch technische Sicherung dafür zu sorgen, dass die Daten nicht durch Dritte abgegriffen werden können. Bitte beachte, dass deine Daten i.d.R. sicher von deinen Browser an unseren Server und zurück übertragen werden, aber die Absicherung deines persönlichen Geräts außerhalb unserer Möglichkeiten fällt. Wir empfehlen daher aktuelle Betriebssysteme und Browser zu nutzen, und verwendete Browserplugins speziell mit Hinblick auf Datenschutz auszuwählen.

Wozu wir dich kontaktieren

Mit Annahme dieser Datenschutzbedingungen, akzeptierst du, dass wir dich per E-Mail zu dringenden Anliegen zu deiner Kursteilnahme und Mitgliedschaft kontaktieren dürfen. Darüber hinaus senden wir dir Standardmäßig Updates und Erinnerungen zu Aktivitäten auf der Kurswebseite per E-Mail. Letztere kannst du in deinem persönlichen Einstellungen auf der Webseite anpassen oder ganz deaktivieren. Zusätzlich informieren wir unregelmäßig über für dich relevante Aktivitäten des Netzwerks in deiner Region und weiteren Angeboten des netzwerk n. Diese kannst du jederzeit per formloser Mail an uns abbestellen.

Weitere Informationen

Wie wir deine Daten schützen

Der Schutz deiner und unserer privaten Daten ist uns wichtig! Wir unternehmen daher das uns Mögliche, um unsere gemieteten Server und unsere Seite vor unberechtigten Zugriffen zu schützen, indem wir auf bekannte Open-Source-Programme wie WordPress setzen und diese stets aktuell halten. Darüber hinaus setzen wir eine SSL-Verschlüsselung für den Zugriff auf unsere Webseite ein und hosten unsere Webseite bei einem Unternehmen, das deutsche Datenschutzstandards einhält und die Daten auf Servern in Deutschland speichert. Darüber hinaus lassen wir in unregelmäßigen Abständen unsere Seite von professionellen Partnern auf ihre Sicherheit überprüfen. Gerne sind wir bereit weitergehende Fragen per Mail zu beantworten.

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Du kannst dich jederzeit an unsere Datenschutzbeauftragte im Vorstand des netzwerk n e.V.wenden, oder bei der zuständigen gesetzlichen Datenschutzaufsichtsbehörde beschweren.

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Wir nutzen keine Drittanbieter, um weitergehende Daten von dir zu erheben. Es kann sein, dass wir deinen Namen und deine Initiative über Suchmaschinen recherchieren und schauen ob du bereits auf der plattform n angemeldet bist, wenn wir neugierig geworden sind, wo du dich engagierst, und was du mit deiner Gruppe aktuell für Projekte machst.